Taping und Massage

sind hilfreiche Anwendungen, die sich hervorragend ergänzen. Mit einer Breuss-Massage Blockaden im Rücken lösen und diese Wirkung durch das gezielte Anbringen von therapeutischen Tapes erhalten. Die Breuss-Massage wird speziell für den Rücken eingesetzt, um Blockaden an den Gewebestrukturen um die Wirbelsäule zu lösen. Für diese Massage wird hochwertiges, biologisches Johanniskrautöl verwendet, das eine stark entspannende und beruhigende Wirkung hat.

Therapeutisches Taping

Das Tape  hat mittlerweile seinen Einzug in viele medizinische Bereiche gefunden. Es berücksichtigt                -      muskuläre Anatomie - Meridianverläufe - Akkupunktur - Kinesiologie - Dorn-Therpie - Farbtheorie Das Tapen bringt den Menschen in seine natürliche  Aufrichtung und Statik zurück, unterstützt die Schmerz- Heilung, löst Irritationen und aktiviert die Selbstheilungskräfte.  Die Mikromassage erhöht die Durchblutung und damit  - erhöhte Stoffwechselleistung - verbesserte Versorgung des Gewebes - heilungsfördernde Hormone und Zellen - Abtransport von Schadstoffen - sanfte Dauermassage - Dauerlymphdrainage - Abbau von Gewebeflüssigkeit  (Ödemen) - Anregung des Lymphflusses - Abbau von Blutergüssen (Hämatomen) - Positive Wirkung z.B. durch Narbentape (Entstörung) - Regelschmerzen - Emotionales Tapen hilfreich bei Migräne
© Elke Lahr 2013
Taping - Schwellungen klingen schneller ab    - reguliert den Muskeltonus - stützt die Gelenke - bessere Wahrnehmung von Beweglichkeit und Belastbarkeit - ohne Nebenwirkungen Massage -Entspannung von Körper, Geist und Seele - Verhärtungen im Muskelgewebe lockern - Blockaden lösen Termine erhalten Sie hier:
Energetisches Heilen QiGong / Fascial Fitness Taping / Massage Hypnosetherapie Ernährungsberatung Konzepte Trainingsangebote Überblick Über mich - Ausbildung und Netzwerk Kontakt - Lage und Anfahrt Kursprogramm und Seminartermine Konditionen Impressum und Hinweise Kontakt
GesundUndFit
Taping / Massage